Sonntag, 23. September 2012, 09.40 Uhr

Karim Takouk – unser neuer NLA-Trainer

Karim Takouk übernimmt die Nachfolge des Trainerduo Rüdisüli/Koutsogiannakis beim Herren 1

Karim Takouk (41) coached und trainiert neu unser Herren 1 ab dieser Saison. Karim ist Algerier und Franzose und arbeitet neben seinem Amt als Trainer beim VBCZU hauptberuflich als Sportlehrer in einer Sekundarschule, sowie als Leichtathletik- und Konditionstrainer.

Unser neuer NLA-Trainer verfügt über Diplome als Trainer A und Swiss Olympic Trainer. Neben seinem Engagement als Sportlehrer hat Karim bei verschiedenen Volleyballclubs in der Schweiz als Trainer geamtet. Dazu gehören beispielsweise Voléro Zürich (Nachwuchs, Herren 1), SAR Region Zürich, der Nachwuchs des BTV Luzern, das Damen 1 von Jona und zuletzt das Herren 1 von Smash Winterthur.

Während seiner Profikarriere in Algerien und Frankreich (Nizza VB, Racing club de France) nahm er unter anderem am Worldcup ’91 in Japan, an der WM ’94 in Athen und den Olympischen Spielen in Barcelona (1992) teil.

Nach Abschluss seiner Profikarriere und seines Sportstudiums verschlug es ihn in die Schweiz, wo er die Degenfechterin Diana Romagnoli heiratete. In seiner Freizeit treibt Karim ebenfalls viel Sport, liest gerne und interessiert sich für andere Kulturen und Reisen.

Wir wünschen Karim in der kommenden Saison viel Erfolg mit dem Herren 1!

Sponsoren