Freitag, 20. September 2013, 12.15 Uhr

Saisonabschluss ZuZu-Beach

Dieses Mal waren für einmal nicht das beachvolleyballerische Können gefragt...!

Dieses Wochenende war es leider soweit – Das Ende der Beachsaison 2013 stand vor der Tür.

Trotz schlechter Wettervorhersage, fanden diesen Sonntag diverse ZuZu- Beacher noch einmal den Weg in die Badi Schluefweg. Dort erwartete sie ein riesiges Festzelt, welches nicht nur Unterschlupf vor den Regenschauern bot, sondern auch mit reichlichen Köstlichkeiten für den kleinen Hunger oder Durst ausgestattet war.

Sobald alle eingetroffen waren, wurden die Teams verkündet, in denen sich unsere Beacher und Beacherinnen in verschiedenen Disziplinen massen. Wer dieses Turnier gewinnen wollte, musste sich nicht nur im „Norweger“ durchsetzen, sondern auch in etlichen anderen nicht-volleyballerischen Disziplinen punkten. Die Parcours gingen von Unihockey über Springseilen bis hin ins kalte Nass. Dort waren die Kräfte und der Siegeswille unserer Spieler besonders gefordert, da es nun hiess, mit den Badesachen im kalten Regen ins Wasser zu springen. Während des Sprungs musste dann auch noch zusätzlich entweder ein Ball gefangen oder ein Ball in den Korb geworfen werden.
Nach dieser kleinen Erfrischung, welche sich im Nachhinein als äusserst lustig erwies, freuten sich alle über eine warme Dusche und das anschliessende gemeinsame Essen und Beisammensein.

Bei einer feinen Grillade und einem reichhaltigen Dessertbuffet, liessen wir gemeinsam einen spannenden Tag und eine gelungene Beachsaison ausklingen.

Herzlichen Dank an alle Organisatoren des Abschlussfestes, sowie an alle Trainer, die ihren Beitrag zu dieser spannenden und erfolgreichen Saison geleistet haben.

In unserer Galerie findest Du natürlich wieder einige tolle Bilder! Viel Spass!

Sponsoren