Sonntag, 20. Oktober 2013, 20.25 Uhr

Super Stimmung an der Saisoneröffnung

Eine super Stimmung in der Sporthalle Ruebisbach! Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Das Herren 1 spielte heute im Saisoneröffnungsspiel gegen den VBC Einsiedeln. Die Rollen waren von Anfang an klar verteilt und die Spieler rund um Trainer Cao zeigten von Anfang an, dass diese Saison ein anderes Herren 1 auf dem Feld steht. Nur im zweiten Satz konnten die Einsiedler einigermassen Paroli bieten und setzen die Unterländer mit guten Blocks unter Druck. Letztendlich siegte das Herren 1 aber souverän mit 3:0. Rund 300 Zuschauer fanden den Weg in die Ruebisbachhalle und sorgten für eine Bombenstimmung! Herzlichen Dank allen Fans für die Unterstützung! Im Anschluss an das Herren 1-Spiel lud der VBCZU zum Saisoneröffnungsapéro. 

Um 15:30 Uhr spielten unsere Damen ihr erstes NLB-Heimspiel gegen Volley Lugano. Die Tessinerinnen gehören definitiv zu den stärkeren Mannschaften im NLB-Feld. Das Damen 1 startete aber ganz unverkramft und holte sich gleich einen kleinen Vorsprung heraus. Leider reichte es so früh in der Saison noch nicht den etablierten NLB-Teams wirklich gefährlich zu werden. Es resultierte eine 0:3 Niederlage. Dass aber reichlich Potential in unserem Damen 1 vorhanden ist, wurde immer wieder eindrücklich gezeigt.

Die ausführlichen Matchberichte folgen demnächst. Wir hoffen, dass wir Euch heute einen Vorgeschmack auf die Saison geben konnten und würden uns freuen, wenn wir auch an den kommenden Heimspielen wieder eine solch tolle Stimmung in der Halle haben dürften!

Das nächste Heimspiel unserer Herren und Damen findet am 2. November 2013 in der Sporthalle Ruebisbach, Kloten statt! 

Sponsoren