Dienstag, 19. November 2013, 16.30 Uhr

Richtigstellung: Konstantin Bitter kommende Saison beim VBCZU

Da uns im ersten Artikel ein Fehler über den Start von Konsti's Trainerkarriere unterlaufen ist, folgt hier eine kleine Richtigstellung:

Konstantin Bitter begann seine Trainerkarriere bei unserem Rivalen KSC Wiedikon, wechselte dann zu Volero Zürich, wo er vorwiegend im Nachwuchs- und Damenbereich an der Seite von Nationaltrainer Timo Lippuner erste Erfahrungen sammeln konnte. In der letzten Saison zog es Konsti dann zurück zum KSC Wiedikon, wo er nun gemeinsam mit Alex Strübi das 1. Liga-Damenteam bertreut. Beim KSC Wiedikon hat Konsti auch die Möglichkeit die notwendige NL-Erfahrung zu sammeln, welche zur Erreichung des TA-Diploms notwendig ist. Im Januar 2014 wird Konsti dann die TA-Prüfung absolvieren, wofür wir ihm viel Erfolg wünschen.

Ab dem 1. Mai 2014 wird Konstantin sowohl bei ZuZu-Beach als auch im Leistungs- und Nachwuchsbereich im Hallenvolleyball diverse Aufgaben übernehmen. Natürlich freuen wir uns auf diese angenehme und hoffentlich erfolgreiche Zusammenarbeit.

Sponsoren