Donnerstag, 08. Januar 2015, 13.55 Uhr

Das Herren 1 hält lange mit

Bericht von Peter Weiss im Zürcher Unterländer vom 8. Januar 2014

Züri Unterlands Männer haben ihr Auswärtsspiel beim NLA-Tabellenvierten Schönenwerd 1:3 verloren. Doch das Schlusslicht der Rangliste deutete einmal mehr sein eigentliches Potenzial an. So gewannen die Unterländer, bei denen erstmals in dieser Saison auch Mittelblocker Florian Heidrich mit von der Partie war, den ersten Satz. Und im zweiten Durchgang lagen die Gäste 23:20 vorne, ehe sie am Ende knapp 27:29 unterlagen.

Das nächste Spiel findet am Samstag, 10. Januar 2014 (17:30 Uhr) in der Sporthalle Ruebisbach statt. Der Gegner ist Amriswil.

Sponsoren