Donnerstag, 05. März 2015, 08.45 Uhr

Damen 1 verpasst Playoff knapp

Im Duell mit Kreuzlingen um den 2. Platz welcher die Playoffteilnahme bedeutet hätte, unterlagen die Unterländerinnen leider in den letzten beiden Partien. Bereits gegen Chur konnte sich das Damen 1 nicht wie gewünscht durchsetzen und liessen wichtige Punkte liegen. Nachdem im letzten Heimspiel gegen Tabellenführer Dynamo SeeWy nur noch rechnerische Chancen auf die Playoffteilnahme vorhanden waren, wollte man trotzdem den Sieg, musste sich aber mit einem umkämpften 2:3 geschlagen geben. Letztendlich wurden so die Playoff aber nur knapp verpasst und eine schwierige Saison geht damit leider etwas früher zu Ende, als sich die eine oder andere Spielerin letztendlich erhofft hatten.

Sponsoren