Mittwoch, 04. November 2015, 12.15 Uhr

Herren 2 mit erfolgreichem Saisonstart

Mit unserem gesamten – verletzungsbedingt leider weiter reduzierten – einsatzfähigen Kader von nur gerade sieben Spielern durften wir am Samstag unser erstes Saisonspiel gegen Rämi bestreiten. Erfreulich war das dieses auf dem grossen Feld in der Ruebisbachhalle ausgetragen wurde, so hatten auch unsere vielen Fans Platz auf der Tribüne. Besten Dank, dass doch viele von euch noch sitzengeblieben sind und unser erstes Spiel von Anfang bis Ende mitverfolgt haben!

Zum eigentlichen Spielverlauf in den ersten zwei Sätzen gibt es wenig zu sagen. Unsere Annahme stand, die Pässe waren präzise und die Angriffe druckvoll. Allgemein spielten wir sehr entspannt auf und konnten die kleinen Unsicherheiten auf Seiten des Gegners zu unserem Gunsten ausnutzen. So endeten die beiden ersten Sätze mit 25:18 und 25:14.

Im dritten Satz gingen wir von Anfang an wieder ein paar Punkte in Führung, doch dann war irgendwie die Luft raus. Vermutlich freuten wir uns schon auf die Sieges-Ovo nach dem Spiel, denn wir verloren an Biss und Konzentration. Auch die Bemühungen unseres Trainers Thomas fruchteten nicht recht und wir gaben den Satz am Schluss dann unnötigerweise mit 22:25 noch ab.

Als wir dann unsere Lethargie im vierten Satz los wurden und auch wieder mehr Konzentration und Freude auf dem Feld zeigten war es grösstenteils ein Selbstläufer. Zum Schluss packten wir dann noch unser schönstes Volleyball aus und machten den Sack, mit einem Hine-Kurz-Angriff durch Swiddi und einem Gegnerischen-Annahmefehler welcher Raffi direkt mit einem wuchtigen Angriff dankend verwertete, zu. Somit holten wir mit diesem verdienten 3:1-Sieg die ersten drei Punkte auf unser Konto.

Einen kleinen Wehrmutstropfen gibt es dennoch, so konnten wir den Pass und Angriffs-Vorstellungen unseres Trainers nicht immer gerecht werden. Doch wir geloben Besserung und hoffen Zukünftig ein noch attraktiveres und effizienteres Volleyball zeigen zu können, das Potential ist vorhanden und wir arbeiten in jedem Training hart daran.

Die nächste Gelegenheit bietet sich bereits am kommenden Freitag, 6. November 2015 um 20:00 Uhr im Nägelimoos! Selbstverständlich freuen wir uns auch hier wieder sehr über Eure zahlreiche Unterstützung.

Euer Herren 2

Sponsoren