Dienstag, 11. Oktober 2016, 03.35 Uhr

Lagerblog 9.10

Die Reise nach Davos war sehr cool aber auch ein bisschen langweilig, weil wir nicht so viel machen konnten. Am Anfang war die Musik am eskalieren weil alles durcheinander lief. Als es anfing zu schneien machten alle Fotos und fanden es sehr cool. Als wir in Davos angekommen sind, war es sehr kalt und wir freuten uns auf das Guesthouse. Wir richteten uns ein und freuten uns auf das Abendessen.

Mittlerweile haben es sich die Kids alle in der warmen Unterkunft gemütlich gemacht und der Lärmpegel im sonst so beschaulichen Bolgenhof hat nochmals einen Zacken zugelegt. Wir freuen uns auf die ersten Trainingseinheiten!

Sponsoren