Sonntag, 03. September 2017, 13.55 Uhr

Wenig Papier an der Papiersammlung

Die traditionelle Wurst vom Grill darf bei einer Papiersammlung natürlich nie fehlen...

Alle Jahre wieder findet in Kloten die Papiersammlung statt. Dieses Jahr hatten wir wieder einmal Glück mit dem Wetter, denn obwohl Regenschauer angesagt waren, blieb es den ganzen Tag hinweg trocken. Einzig das Papier und der Karton waren schon vom Vorabend nass. 

Dank der tatkräftigen Mithilfe der über 40 Sammlerinnen und Sammler ging die Papiersammlung in Kloten, welche von Andrea Schatzmann souverän geleitet wurde, ohne Probleme über die Bühne. Die neun Lastwägeli und Werni's Traktor kamen zügig voran und waren bereits nach wenigen Stunden auf den ersten Kontrollfahrten in den Quartieren. Zum Zmittag gab es natürlich wieder die wohlverdiente Wurst vom Grill und etwas Süsses, bevor alle nochmals für eine zweite Runde am Nachmittag aufbrachen. 

Kurz nach 15 Uhr war auch das letzte Bündeli Zeitungen im Recycling-Hof der Firma Frei deponiert und man machte sich langsam aber sicher auf den Heimweg. Im kommenden Frühling folgt dann wieder die Papiersammlung in Bülach, wo wir hoffentlich auf ebenso viele motivierte Helferinnen und Helfer hoffen dürfen. Danke für Euren Einsatz!

Sponsoren