Dienstag, 12. September 2017, 13.25 Uhr

Das Damen 2 neu auf nationaler Bühne

Das Damen 2 mit Trainer Markus Graber startet mit neuen und alten Kräften vereint in die 1. Liga-Saison – wir sind gespannt!

Hinter uns liegt eine erfolgreiche Saison – doch schon im Oktober gilt's wieder ernst. Wir starten neu formiert – geprägt von Ab- und Neuzugängen – und wollen nun auch auf nationaler Ebene glänzen.

Mit dabei sind viele, langjährige Vereinsmitglieder. Die Rede ist hier von Esther, Nicole, Sarah, Vivienne, Julia und Stephanie. Isabelle, Camila und Joana haben letzte Saison viele wertvolle Erfahrungen im Damen 1 gesammelt, und sind diese Saison weiterhin in der 1. Liga mit dabei. Unser "Küken", Sindi, ist kürzlich in die Familie aufgenommen worden, und stellt sich mit ihren jungen 13 Jahren bei uns unter Beweis. Jela und Azra, die vergangene Saison dazu gestossen sind, haben mit diesem Team einen wunderbaren Aufstieg erlebt und ziehen mit Flavia, unserem Neuzugang, weiter in die nächste Runde.

Ziel ist es diese Saison, durch unsere intensiven Trainings von Markus Graber und mit viel Selbstinitiative, unseren Liga-Erhalt zu meistern. Wir bringen viele Jahre Spielerfahrung und engen Teamgeist mit. Wir sind laut, erfahrungshungrig, stark und leistungsorientiert!

In diesem Sinne: Bis bald, sei es auf der anderen Seite des Spielfeldes oder auf der Zuschauertribüne – wir freuen uns!

Sponsoren