Montag, 27. November 2017, 02.40 Uhr

Damen 3 verliert nach gutem Start

Am letzten Samstag war das Damen 3 wieder im Einsatz. Sie sind hervorragend in alle vier Sätze gestartet, aber am Ende konnte der Sack nicht zugemacht werden. So verliert ZuZu 1:3 gegen VBC Spada.

Das Damen 3 ist sensationell in den ersten Satz eingestiegen. 17:5 war der Vorsprung Dank guten Services und Annahmen sowie wenig Eigenfehler. Doch der Gegner drehte nach den Time-Outs auf und konnte noch bis 20 Punkte aufholen. Nichtsdestotrotz ging der erste Satz an ZuZu. Nach dem ersten Satz war die Devise, dass dem Gegner nicht so viele Punkte geschenkt werden darf. Bei den folgenden Sätzen konnte sich das Damen 3 am Anfang immer einen Vorsprung von fünf bis acht Punkte erarbeiten, aber der Gegner nutzte die Einbrüche bei den Endphasen aus und gewann das Spiel.

Es muss mehr Konstanz und Ruhe ins Spiel gebracht werden, damit sich die Mannschaft nicht selber schlägt. Am Sonntag, 03.12.2017, um 13.00 Uhr findet bereits das nächste Spiel gegen reg. Leistungszentrum, LzVZ in der Sporthalle Ruebisbach statt.

Nun heisst es: Kopf hoch und HOPP ZUZU!

Sponsoren