Trainingslager Davos

Auch in dieser Saison führen wir wieder das beliebte Trainingslager für unseren Nachwuchs durch. Nach dem letzt-jährigen Abstecher nach Schaffhausen fahren wir dieses Jahr wieder nach Davos und bieten damit den Teams Gele-genheit, sich kurz vor Beginn der Saison den letzten Schliff zu holen. Am W..

Du fehlst uns gerade noch…

denn du bist weiblich, hast ein paar Jahre Spielerfahrung und Pfupf im Füdli… Wir freuen uns, wenn du dich bei uns meldest! Und zwar bei Eveline Brutschin unter der Telefonnummer 079 577 48 08. Mehr zu uns unter: Teams/Plausch/zuzu Mixed..

Silber an der Beach-SM U15

Herzliche Gratulation an unsere Nachwuchsspielerin Alina Morandi und ihrer Partnerin Pauline Sørensen zur Silbermedaille an der U15 Beach-Schweizermeisterschaften vom 21./22. August 2021 in Luzern. Aufgrund der zeitlich späten Vereins- und SAR-Schweizermeisterschaften in der Halle konnten Alina u..

Wir suchen DICH für unser Team in der 2. Liga!

Für die kommende Saison suchen wir im Damen 6 dringend Unterstützung! Das noch frisch zusammengestellte Team besteht aus einem wilden Mix aus Spielerinnen von 14 - 37 Jahren. Leider werden uns die eine oder andere Spielerin im Sommer verlassen. Wir möchten die Chance nutzen und die freien Plätze..

Die Coop-Beachtour A1 macht Halt in Kloten!

Diesen Sommer vom 1. bis 4. Juli 2021 macht die Coop-Beachtour A1 in Kloten Halt. Wir vom VBC züri unterland werden Helfer stellen für Schreiber, Täfeler, Ballkids, Security etc. Wir sind nun auf eure tatkräftige Unterstützung! Hier findest du den Turnierplan und den Lageplan. Bei Fragen zur ..

Vertragsverlängerung mit Nationaltrainerin Saskia van Hintum

Die Schweizer Nationaltrainerin Saskia van Hintum wird Co-Leiterin Sport bei der Volleyball Academy Zürich und verlängert somit ihren Ende Saison auslaufenden Vertrag beim Nationalen Nachwuchsverein um mindestens eine Saison. Auch ihr Engagement beim VBC züri unterland wird auf leistungsorientier..

Papiersammlung Bülach 8. Mai 2021

Erst anfangs dieser Woche haben wir erfahren, dass wir die Papiersammlung in Bülach durchführen dürfen. Dies gibt uns die Gelegenheit, uns gegenseitig auf den neusten Stand zu bringen, was Tratsch und Klatsch rund ums Volleyball betrifft und gleichzeitig können wir etwas für die Clubkasse tun. ..

Volleyballbegeisterte Nachwuchsspielerinnen gesucht

Der VBC züri unterland wird nach den Sommerferien ein zielgerichtetes U15-Team aufbauen, in welchem die Spielerinnen des Teams leistungsorientiert gefördert werden, um die optimalen Voraussetzungen für den möglichen Übergang ins Leistungszentrum Volleyball Zürich zu erhalten. Das neu zusammeng..

SAVE THE DATE - für das Trainingslager in Davos

Die Daten stehen fest. Nach einem Abstecher nach Schaffhausen im letzten Herbst findet das diesjährige Trainingsweekend und Nachwuchslager wiederum in Davos statt. Merkt Euch bereits heute die Termine für das Trainingsweekend am Samstag und Sonntag 9./10. Oktober mit möglicher Verlängerung bis ..

Alt und jung fürs Damen 6!

Luc Häring ersetzt den zurücktretenden Lars Karius im Trainerstaff des Damen 6 und unterstützt Fabio Morandi in der kommenden Hallensaison um gemeinsam mit dem Damen 6 in der 2.Liga erfolgreich zu sein!..

ZKSport³-Teamweekend für Erwachsene gewinnen

Die Sehnsucht zurück zur Normalität wird immer grösser – auch im Vereinssport. Trotz der derzeit unsicheren Lage rund um die Covid-19-Pandemie bleibt der Zürcher Kantonalverband für Sport vorsichtig optimistisch und möchte seinen Mitgliederverbänden und deren Vereinen als Dankeschön auch i..

Meisterschaftsabbruch in der Nationalliga B und der 1. Liga

Swiss Volley bricht die Volleyballmeisterschaften der Nationalliga B und der 1. Liga ab, weil die vom Bundesrat getätigten Anpassungen im Sportbereich keinen geregelten und fairen Meisterschaftsbetrieb auf nationaler Ebene erlauben. Seit Ende Oktober sind die Nationalliga B (NLB) und die 1. Liga u..

Volero Züri Unterland wehrt sich gegen Nicht-Aufstiegsentscheid

Swiss Volley schliesst Auf- und Abstiege aus – aber Volero-Chef Stav Jacobi will unbedingt in die Nationalliga A. Swiss Volley schliesst Auf- und Abstiege aus – aber der umtriebige Volero-Chef Stav Jacobi will unbedingt in die Nationalliga A. Nun müssen Richter darüber entscheiden.28 Seiten d..